Krankheiten aus der Sicht der Naturheilkunde – 05.11.2019

Krankheiten aus der Sicht der Naturheilkunde – 05.11.2019

Di  5.Novemberr 2019

Krankheiten aus der Sicht der Naturheilkunde
Anton Hartinger| 19:00Uhr

Sozialzentrum Bürs, Judavollastraße 3a, Bürs | Freier Eintritt

 

Naturheilunde – Leben im Einklang mit der Natur

Anton Hartinger spricht an diesem Abend zum Thema, was Krankheiten aus der Sicht der Naturheilkunde bedeuten und wie  neben der Schulmedizin die Natur mithelfen und weiterhelfen kann, den Krankheitsverlauf bzw. das Krankheitsbild zu verbessern.

 

Referent: Anton Hartinger

Anton Hartinger ist ganzheitlicher Naturheiltherapeut und betreibt in Nenzing seit 24 Jahren eine Naturheilpraxis. Mit 39 verschiedenen Naturheiltherapien hilft er den Patienten wieder gesund zu werden.

Er unterstützt Menschen, wieder in das seelische und körperliche Gleichgewicht zu kommen und hilft ihnen in schwierigen Lebenssituationen  bzw. bei leichten oder schweren Erkrankungen gesund zu werden. Der Referent erklärt die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Schulmedizin und der Naturheilkunde und erläutert an Fallbeispielen, wie die Naturheilkunde auch in „aussichtlosen“ Notlagen helfen kann.

  • Title

    Click here to change this text

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen